Untitled Document
 

Untitled Document Die Spiele-Autoren-Zunft SAZ ist eine Vereinigung von SpieleautorInnen und solchen, die es werden wollen. Ein/e neue/r Spiele-AutorIn kann sich enorm verloren vorkommen. Welchem Verlag soll ich mein Spiel schicken? Was muss ich beifügen? Wann kann ich mit einer Antwort rechnen?

Der Gedankenaustausch mit anderen, die sich in seiner gleichen Lage befinden, kann dabei - ob nun direkt oder indirekt über die SAZ - sehr hilfreich sein. Zur Zeit hat die SAZ mehr als 350 Mitglieder weltweit.

Das Wichtigste an der SAZ ist die Tatsache, dass es sie gibt und dass die Verlage sie ernst nehmen. Die Redaktionen wissen, dass nicht nur mit einem einzelnen kleinen armen Autor sprechen, sondern bei Bedarf melder der sich mit seinen - echten oder angeblichen - Problemen bei der SAZ. Die SAZ versucht zu vermitteln, und ist eine starke Partnerin. Die Zunft hat Rechtsgutachten zu Autorenverträgen eingeholt und veröffentlicht regelmäßig den Mitgliederrundbrief "SAZ-News".